Liebe Gäste, wir haben geöffnet und bitten alle Gäste einen negativen Corona-Test vorzulegen (Ausnahme geimpft oder genesen).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

X

KALENDER

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die schöne Lesung von radioeins: Aladin El-Mafaalani – Wozu Rassismus?

29. September um 20:00 - 21:00

Viele fühlen sich berufen, doch nur wenige sind so versiert gesellschaftliche Entwicklungen und Hintergründe zu erklären wie der Soziologe und Autor Aladin El-Mafaalani. Bekannt wurde er mit den Büchern „Das Integrationsparadox“ und „Mythos Bildung“. Nun erscheint sein Buch „Wozu Rassismus? Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand“.

Seit dem gewaltsamen Tod von George Floyd in Minneapolis 2020 gibt es viele kontroverse Debatten über Rassismus. Wem nützt er, woher kommt er, warum ist er immer noch in sovielen Spielarten virulent? El-Mafaalani klärt Begriffe, führt durch Geschichte und Gegenwart und beleuchtet auch die jüngsten Entwicklungen und Debatten. Was muss man wissen und welche Verantwortung haben Bürger und Institutionen?

Wozu Rassismus? Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand von Aladin El-Mafaalani erscheint am 9. September bei Kiepenheuer & Witsch, 12 Euro.

radioeins überträgt die Lesung mit Aladin El-Mafaalani live ab 20.00 Uhr im Radio, moderiert von Katja Weber.

Die Teilnahme an der Lesung ist kostenfrei, allerdings sind die Plätze begrenzt. Wenn Sie dabei sein wollen, bewerben Sie sich unter dem Stichwort „Mafaalani“ unter mitmachen@radioeins.de und dann entscheidet das Los.

Details

Datum:
29. September
Zeit:
20:00 - 21:00