Wir wünschen allen unseren Gästen ein tolles, neues Jahr mit vielen Besuchen im Studio 14!

X
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie wird wohnen in Berlin wieder bezahlbar?

06.12.2022 um 17:00 - 19:00

Das Forum mit Mirjam Meinhardt.

Bezahlbarer Wohnraum wird gerade in der Stadt immer knapper. Die Politik verspricht Hilfe, aber der Mietendeckel ist passé. Und der Zuzug, gerade durch den Krieg in der Ukraine, verschärft das Problem zusätzlich. Wie schafft Berlin die Wohnungswende? Darüber spricht Mirjam Meinhardt mit ihren Gästen am Dienstag, dem 6. Dezember 2022, um 17:00 Uhr im Studio 14 in der rbb Dachlounge.

Ziemlich genau seit einem Jahr ist Olaf Scholz Bundeskanzler. Zentrales Wahlversprechen war unter anderem „mehr bezahlbarer Wohnraum“ und „400.000 neue Wohnungen pro Jahr“. Aber Energie und Rohstoffe sind im Preis gestiegen, die Inflation steht bei rund 10 Prozent. Das bremst den ohnehin schleppenden Wohnungsneubau zusätzlich. 2022 wird der Bund seine Ziele wohl verfehlen.

Und auch Berlin hinkt bei seinen Zielen hinterher. Reichen die Maßnahmen des „Bündnis bezahlbarer Wohnraum“, die vorhandene Bausubstanz aufzustocken? Wie weit tragen die Ideen und Konzepte von mehr modularem oder seriellem Bauen? Wie können Mieten tatsächlich effektiv begrenzt werden? Wie geht es weiter nach dem gescheiterten Mietendeckel in Berlin? Wird der Bund einen Anlauf wagen?

Hinzu kommen die Herausforderungen des Klimaschutzes. Der Bausektor hat neben dem Verkehrssektor die größten Schwierigkeiten, seine Zielvorgaben zu erreichen.

Welche Anreize und Unterstützungen müssen von der Politik kommen?

Und wo gibt es die Chance, Bürokratie abzubauen und Vorschriften zu entschlacken?

Auf dem Podium

Kevin Kühnert, SPD-Generalsekretär, Mitglied Bundestagsausschuss für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen

Jan-Marco Luczak, CDU, Mitglied Bundestagsausschuss für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen, baupolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Niklas Schenker, Die Linke, Mitglied Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen im Berliner Abgeordnetenhaus, Sprecher seiner Fraktion für Mieten, Wohnen, Öffentlichen Wohnungsbau und Wohnungsbauförderung

Maren Kern, Vorstand des Verbands Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU)

Moderation: Mirjam Meinhardt

Anmeldungen vorab bitte unter folgendem Link.

Details

Datum:
06.12.2022
Zeit:
17:00 - 19:00

Veranstalter